Bitte folgt mir hier zu meinen Aktivitäten!

Für meine hör- und tastsinnigen Projektarbeiten gibt es deen Verein Andersicht.

Als stellvertretender Vorsitzender engagiere ich mich im Förderverein für das Aura-Hotel Ostseeperlen Boltenhagen, dessen Weg als Erholungs- und Begegnungszentrum des Blinden- und Sehbehinderten-Vereins Mecklenburg-Vorpommern ich von Anfang an wesentlich mitgestalten durfte.

Eine besondere Leidenschaft von mir ist die Organisation des Boltenhagener Bücherfrühlings, gemeinsam mit meinem Bücherfrühlingspartner Klaus Düsterhöft.

Als wissenschaftlicher Dokumentar im Bereich Hörfunk kann ich auf einen Zeitraum von 28 Berufsjahren zurück blicken.